Wir haben wieder geöffnet!
Ab 25. Juli werden wieder Führungen und Workshops angeboten. Termine und nähere Infos sind unter Programm zu finden.
Die Kaiserpfalz franconofurd bleibt weiterhin geschlossen.
Ab 18. Juli wird der Balkon in der Bendergasse von Di – So 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet.
Infolge der Corona-Pandemie bitten wir Sie, sich an folgende Richtlinien zu halten   vor
We are open again!
The Kaiserpfalz franconofurd remains closed.
From July 18, the balcony in Bendergasse will be open from Tue – Sun 10:00 a.m. – 6:00 p.m.
As a result of the corona pandemic, we ask you to adhere to certain guidelines    vor

amf zuhauseHier finden Sie Videos, Lektüre, Rezepte, Spiele ...  

vor

Studentinnen und Studenten für Führungen gesucht

vor

Glänzende Metallobjekte nach eigenem Entwurf

Ferienworkshop mit Anmeldung
Kursleitung: Sayuri de Zilva und Josef Engelmann

Alle handwerklichen Arbeitsschritte, die für einen einfachen Metallguss notwendig sind, werden in diesem Workshop durchgeführt. Jede/r Teilnehmer/in fertigt eine eigene Gussform an, in die anschließend heißes, flüssiges Zinn gegossen wird. So entsteht mit etwas Geschick und Ausdauer aus groben Gussrohlingen feines Geschmeide, ein Schlüsselanhänger oder ein glänzendes Miniatur-Schwert.

gusswerkstatt

Gusswerkstatt. Foto: Engelmann / de Zilva


Zinn wird in Mitteleuropa seit über 4000 Jahren in der Mischung mit Kupfer als Gussmaterial verwendet. Der Guss von Metall ist ein sehr altes Handwerk, das bei uns bis in die jüngste Steinzeit (ca. 4300 v. Chr.) zurückreicht. Seit der Bronzezeit vor über 4000 Jahren vor unserer Zeit wurden Waffen, Schmuck oder Gerät aus Bronze in Formen aus Ton oder Stein hergestellt.
Wichtig: Für diesen Kurs bitte eigene Verpflegung (Trinken und Essen) mitbringen!
Außerdem: festes Schuhwerk und lange Hosen erforderlich. Arbeitskleidung zum Arbeiten im Freien und am Feuer nur aus Naturfaser, kein Kunstfaser- Fleece!

workshop Freitag, 16. Oktober 2020
10:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 17. Oktober 2020
10:00 – 17:00 Uhr

Für einzelne Erwachsene, Familien, Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.
Workshop-Gebühr (inkl. Museumseintritt und Material): € 15 pro Person/Gussobjekt (bei individuellem Mehrverbrauch zusätzliche Materialgebühr)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.