Wir bedauern, dass aufgrund des Beschlusses des Verwaltungsstabes der Stadt Frankfurt
das ARCHÄOLOGISCHE MUSEUM und die KAISERPPALZ franconofurd bis 20. April 2020 geschlossen bleiben.
Alle Veranstaltungen entfallen.

Ihr Archäologisches Museum Frankfurt

We regret, that due to the decision of the administration of the city of Frankfurt,
the ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM and KAISERPFALZ franconofurd will remain closed until the 20th of April 2020.
 
All events are cancelled.

 

ZWEI
HÄUSER
EINES
HERRN

Kirchen und Synagogen um die Jahrtausendwende in der Slowakei

Ľubo & Monika Stacho

 

20. März – 28. Juni 2020

Fotografien im Dialog zum Nachdenken
Mit einem Blick machen die phantastischen Innenraumfotografien von Ľubo & Monika Stacho die Diskrepanz zwischen der Möglichkeit aktiv gelebten Glaubens und der Zerstörung dieser Möglichkeit deutlich. Die Form des Diptychons lässt die Motive unmittelbar miteinander ins Gespräch treten. Sie repräsentieren zwei Seiten eines Glaubens an einen gemeinsamen Gott: Auf der einen Seite die christliche, die – wenn auch zur Zeit des Sozialismus eingeschränkt – ihren Gläubigen meist ungebrochen ein repräsentatives Haus bieten durfte. Auf der anderen Seite die jüdische, gebrochen, vernichtet, untergegangen, die Gotteshäuser zweckentfremdet und auch missbraucht. Diese Diptychen funktionieren im ursprünglichen Sinne des Wortes als Andachtsbilder, als Anstoß zum Nachdenken darüber, welchen Verlust die geistige Kultur Europas durch die Shoa erlitten hat. Zugleich sind sie eine Mahnung zur Anerkennung und Vergegenwärtigung der Gemeinsamkeiten, des Glaubens an einen Gott, der die drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam vereint.

Imrich Donath, Honorarkonsulder Slowakischen Republik für Hessen

 Mit freundlicher Unterstützung:  Hessische Landesregierung 2      Logo Kulturforum Logo Kulturamt L Kulturreferentin Logo CMYK Donauraum (2) (1) Logo Kulturtage

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok